Milliansstrass

Roman von Karl Weiss

Detail Cuvillier-Theater

Hier beginnt der erste Fortsetzungsroman in einem Blog (jedenfalls soweit ich weiss). Es ist eine fiktive Geschichte, auch wenn autobiographische Erfahrungen verarbeitet wurden. Es geht hier viel um München, aber auch die Schweiz kommt nicht zu kurz. Es handelt sich um die – frei erfundenen – Abenteuer des jungen Karl, beginnend mit dem Jahr 1956 und endend mit dem Jahr 1968.

Zur Einleitung

· read: 13396 · today: 6 · last: 3. Dezember 2016